Kunst im Turm

Gemälde von Horst Rother aus Leidersbach und Helmut Hirte aus Aschaffenburg

Mehr lesen

Kunst geht fremd

„Kunst geht fremd… und bekennt Farbe“ WWW.KUNST-GEHT-FREMD.DE) 17 Unterfränkische Museen tauschen Exponate aus.

Mehr lesen

Internationaler Museumstag

43. Internationaler Museumstag (www.museumstag.de) Diesjähriges Thema: „Das Museum für alle: Museen für Vielfalt und Inklusion“. Aktionen im Spessartmuseum werden noch bekannt gegeben.

Mehr lesen

Kunst im Turm

In der 15. Ausstellung der Reihe „Kunst im Turm“ stellen Hubert Habel und Wolfgang Hein aus. Der Haibacher Hubert Habel zeigt Steinskulpturen und Wolfgang Hein aus Alzenau plastische Bilder.

Mehr lesen

Leicht und Schwer

Kunst und Kunsthandwerk aus Papier und Metall im Spessart im 20. Jahrhundert

Mehr lesen
Spessartmuseum

Dauerausstellung Spessartmuseum

Das Spessartmuseum: Eine Schatzkammer voller Geschichte und Geschichten Unter dem Motto “Mensch und Wald“ erleben die Besucherinnen und Besucher eine spannende Zeitreise durch Gegenwart und Vergangenheit eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands. Hohe Herren und Habenichtse – sie alle lebten im und vom Spessart, viele mehr schlecht als recht. Einfallsreichtum

Mehr lesen
Diakonissen

Frankensteiner Diakonissen

Zum Start wird eine Sonderausstellung zu sehen sein, die Einblick in das Leben und Wirken der Evangelischen Diakonissen aus Frankenstein in Schlesien gewährt. Viele Jahre lang haben die Schwestern die Ver- sorgung von Kindern und Kranken, sowie die hauswirtschaftliche Ausbildung von jun- gen Frauen geprägt. Dank der freundlichen Überlassung einiger

Mehr lesen

Papiermühle Homburg

Die Papiermühle ist das einzige Museum in Aktion und macht das Papier erlebbar. Es bietet Workshops zum Selbermachen, Führungen und viele Informationen an. Museum Papiermühle Homburg, Papierherstellung mit Wasserkraft, 200 Jahre Papiermacherkunst zum Anfassen. Seit 1807 fertigt die Papiermacherfamilie bereits in der 5. Generation Papier in Homburg am Main. Über

Mehr lesen

Private Interieurs

Sonderausstellung mit Gemälden in Kooperation mit dem Stadtmuseum in Berlin. Mit „Zu Gast bei …“ – Private Interieurs starten wir in die Frühjahrsaison. Zu sehen sind zahlreiche Leihgaben aus dem Stadtmuseum Berlin mit klassischen Innenraumansichten seit dem 19. Jahrhundert. Ergänzt wird diese Auswahl durch Leihgaben aus dem Museum Behnhaus Drägehaus

Mehr lesen
Weihnachtsausstellung Museum Miltenberg

Weihnachtsausstellung Weihnachtsmarkt

Für die Weihnachtsausstellung stellt Gerd Grein, ehemaliger Leiter des Museums Veste Otzberg und leidenschaftlicher Sammler, den Museen Miltenberg seine sorgfältig kuratierten Miniatur-Weihnachtsmarktstände zur Verfügung. Hintergründe und die Entstehungsgeschichte der häufig als „traditionell“, „romantisch“ oder „mittelalterlichen“ vermarkteten Weihnachtsmärkte werden in der Ausstellung ebenfalls thematisiert. Öffnungszeiten: 11:00 bis 16:00 Uhr Eintritt: 4,00

Mehr lesen